Netzqualität sorgt für zuverlässigen Zugang

Von enormer Bedeutung beim Wechsel des Mobilfunkproviders ist insbesondere die Mobilfunk Netzqualität. Allerdings ist es oft gar nicht so einfach diese Qualität zu beurteilen. Das Sammeln von aussagekräftigen Betrachtungen gehört dazu.

LTE-Zugänge

Es zu bedenken, dass sich die Qualität von Telefonie und Datenübertragung unterscheiden können.

Netzbetreiber in Deutschland

Die Betrachtung der drei Netzbetreiber (Deutsche Telekom, Vodafone, Telefonica mit der Marke O2) beruht insbesondere auf der Qualität von Sprach- und Datendiensten. Diese kann sich jedoch auch z.B. je nach Wohnort (Großstadt, Kleinstadt, Land) oder Aufenthaltsort (im Auto, im Zug, in öffentlichen Gebäuden wie Museen oder Restaurants, an Bahnhöfen etc.) unterscheiden.

Zuverlässig und Stabilität als Komponenten der Mobilfunk Netzqualität

Eine durchgehende und zuverlässige Netzversorgung durch den eigenen Provider wünscht sich jeder Mobilfunk-Nutzer. Dieser Sachverhalt lässt sich aber vor dem Kauf nur unzureichend beurteilen. Dies liegt allerdings nicht unbedingt an den Netzbetreibern. Problematisch ist vielmehr, dass der Nutzer sich vorher überlegen muss an welchen verschiedenen Orten zukünftig das Netz besonders intensiv beansprucht werden soll.

Im Grunde hat der Nutzer an dieser Stelle nur die Möglichkeit 3 oder 4 Orte zu wählen und für diese dann eine gezielte Betrachtung durchzuführen. Allein diese Betrachtung für einen konkreten Ort dürfte allerdings schwierig sein. Theoretisch müssten allerdings auch Ausbaupläne der einzelnen Netzbetreiber berücksichtigt werden.

Qualitätsfaktoren bei der mobilen Datennutzung mit dem Smartphone

Erfolgt der Download der Daten (Bsp. apps, Videos, Musik mp3) und Inhalten (Bsp. Präsentationen) zuverlässig und störungsfrei?

Ebenfalls beliebt bei den Smartphone-Nutzern ist das Betrachten von Videos. Dabei sollte das Streaming dieser Videos möglichst ohne Unterbrechungen realisiert werden.

Die Geschwindigkeit von Datei-Uploads (Bilder, Videos) ist für alle Social-Media-Nutzer wichtig. Die mit dem Handy erstellten Inhalte sollen möglichst schnell und unkompliziert auf Facebook, Youtube etc. hochgeladen werden.

Das Hauptaugenmerk sollte grundsätzlich immer auf unabhängigen Tests zur Netzqualität liegen. In diesen werden die Netze der unterschiedlichen Anbieter miteinander verglichen.

Dauerbrenner Sprachqualität als Kriterium für Mobilfunk Netzqualität

Die Sprachqualität und die Geschwindigkeit mit der sich die Gespräche aufbauen verlieren keineswegs an Bedeutung. Jedoch verbessern sich die Mobilfunkanbieter in Bezug auf die Zahl der erfolgreichen Verbindungen kontinuierlich.

Von großer Bedeutung kann für Sie im Schadens-, Beschwerde- oder Reparaturfall natürlich auch die Servicequalität sein.

Qualitätskomponenten
Vor dem Wechsel sollten die wichtigsten Komponenten der Netzqualität betrachtet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.