Mobile Internet für Notebooks und Tablets

Vielsurfer benötigen mehr Datenvolumen (SIM) mit Highspeed für Tablet-Computer oder Notebooks. Denn nicht immer ist sicheres WLAN am aktuellen Aufenthaltsort verfügbar. Mobile Internetzugänge werden für die Nutzer immer wichtiger.

Mehr Datenvolumen für unterwegs

Spezielle Datentarife für Tablet-Computer oder Notebooks helfen weiter wenn der Nutzer unterwegs besonderen Wert legt auf komfortables Surfen mit ausreichendem Gigabyte-Datenvolumen. Einige Kriterien sollten beachtet werden.

  • Wieviel Gigabyte Highspeed-Datenvolumen enthält der Tarif?
  • Bereitstellungspreise und Vertragslaufzeiten.
  • Welche maximale Download- und Upload-Geschwindigkeiten enthält der Tarif?

Anzeige

Angebote mit Hardware für mobile Internetzugänge

Von den All-Net-Flatrates her kennen Nutzer die beliebten Paket-Angebote, die einen Tarif mit neuem Smartphone beinhalten. Bei den Tablet- und Notebook-Tarifen mit mobilem Internetzugang bilden solche integrierten Endgeräte-Angebote eher die Ausnahme. Insbesondere Notebooks werden in der Regel nicht als Bestandteil solcher Angebote vorgesehen.

Allerdings finden sich im Umfeld des neu entstehenden Marktes für den sogenannten Fixed-Wireless-Access Angebote, die einen neuen LTE-Router beinhalten.